iafob content rahmen oben

Das iafob-Team

Eliane Obrist
Junior-Projektleiterin

+41 (0)44 254 30 72     

 

Berufliche Aus- und Weiterbildung

  • Seit 2016: MSc Master of Science in Angewandter Psychologie
    Hochschule für Angewandte Psychologie, Fachhochschule Nordwestschweiz,
    Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie
  • BSc Bachelor of Science in Angewandter Psychologie, Fachhochschule Nordwestschweiz (2013 - 2018)
  • Humbold-Universität zu Berlin, Austauschsemester, Schwerpunkt Personalwirtschaft und Entrepreneurship
  • Berufsmaturitätsschule, Schaffhausen (2011 - 2012)
  • Berufslehre zur Kauffrau, Gemeindeverwaltung Flurlingen, Zürich (2008 - 2011)

Beruflicher Werdegang

  • Junior-Projektleiterin am iafob (seit März 2018)
  • Hochschulpraktikum am iafob (September 2017 – Februar 2018)
  • Leitung Sekretariat Schweizerischen Vereinigung für Kinder- und Jugendpsychologie SKJP, Bereich Akademie (seit 2016)
  • Mitglied Wahlbüro der Stadt Zürich (seit 2011)
  • Kaufmännische Mitarbeiterin Betreibungsamt Andelfingen, Zürich (2014 – 2015)
  • Kundenberaterin beim Personenmeldeamt der Stadt Zürich (2012 – 2013)
  • Praktikum beim Erziehungsdepartement des Kantons Schaffhausen im Departement Sport (2011 – 2012)
  • Foschungspraktikum bei Phoenix Asset Management Partners in London (2015), Sprachaufenthalt in San Diego USA (2013)

Kompetenzschwerpunkte

Beratung

  • Mitarbeit in Beratungs-, Befragungs- und Evaluationsprojekten
  • Mitgestaltung und beratende Begleitung von Organisations- sowie Führungsentwicklungsprozessen
  • Analysen
  • Statistische Auswertungen
  • Gestaltung von Arbeit und Arbeitsabläufen

Lehre

  • Seit 2018: Dozentin an der Fachhochschule Nordwestschweiz in Basel im Rahmen des Seminars "Vertiefungsseminar Kernkompetenz Führung"
  • Seit 2018: Trainerin am Berufsbildungsforum Zürcher Unterland im Rahmen des Berufsbildungsprojekts «rent-a-stift»
  • Seit 2014: Dozentin beim Verein für Zürcher Gemeindeschreiber und Verwaltungsfachleute VZGV im Rahmen von Projektwochen zu Themen Arbeiten in Teams, Gestaltung und Entwicklung von Teams und übertragbaren Fähigkeiten

Forschung

  • Seit 2018: Masterthesis am Institut für Epidemiologie, Biostatistik und Prävention der Universität Zürich im Rahmen eines Nationalfonprojekts im Bereich Organizational Health

Zurück

iafob content rahmen unten