iafob content rahmen oben

Unternehmensgestaltung im Spannungsfeld von Stabilität und Wandel (2016)

Neue Erfahrungen und Erkenntnisse - Band II

Das vorliegende Buch beinhaltet eine weitere Bilanz der Arbeit des iafob in Forschung und Beratung.

Der thematische Bogen erstreckt sich über relevante Fragen der Strategieklärung und -definition, der Arbeits- und Organisationsgestaltung, der Organisations- und Führungsentwicklung, des Human Resource Management, der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsmanagements bis hin zu Fragen der Konzeption und Gestaltung von Veränderungsprozessen in Unternehmen.

 

Inhalt

Vorwort


Teil 1 - iafob-bezogene Beiträge

Der normative, theoretische und konzeptionelle Rahmen der Arbeit am Institut für Arbeitsforschung und Organisationsberatung (iafob)

Unternehmensentwicklung in eigener Sache – Erfahrungen mit Selbstanwendungen am iafob

 

Teil 2 - Grundlagen- und forschungsorientierte Beiträge

BGM – Elemente einer Positionsbestimmung

Arbeitssysteme als soziotechnische Systeme – eine Erinnerung

Beiträge zur Entwicklung der Volksschule – Rückblick auf 30 Jahre schulischer Konzeptarbeit und wissenschaftlicher Begleitforschung

Der Mensch: Risikofaktor und Sicherheitsfaktor Wie entstehen Unfälle – theoretische und konzeptionelle Grundlagen

OE-Prozesse/Change Management in Expertenorganisationen: Spezifische Herausforderungen Meta-Betrachtungen verschiedener Fallbeispiele

Differenzielle Arbeitsgestaltung – ein zukunftsfähiges Konzept

Präsentismus – auch ein Ergebnis persönlichkeitsförderlicher Arbeitsgestaltung?

Branchenmonitoring im schweizerischen Holzbau – empirische Daten als Basis für eine zielgerichtete Betriebs- und Branchenentwicklung

„Magnetspitex“ – Merkmale eines motivierenden und gesundheitsförderlichen Pflegearbeitsplatzes Spitex

 

Teil 3 - Fallbeispiele

Begleitung eines Projektes der betrieblichen Gesundheitsförderung

Partnerschaftliche Unternehmenskultur und Personalführung – das Branchenlabel Holzbau Plus als Indikator für ein mitarbeiterorientiertes und faires Unternehmertum

Organisationsentwicklung im Sozialversicherungszentrum Thurgau

Strategieentwicklung in der Bürgergemeinde der Stadt Basel

Team- und Organisationsentwicklung einer höheren Fachschule

BGM als Element der Organisationsentwicklung am Beispiel des Berner Bildungszentrums Pflege

Verschiedene Bürostrukturen und ihr Zusammenhang mit Wohlbefinden und Gesundheit

Stärkung der Führung durch Systemreflexion und -entwicklung – am Beispiel der Lungenliga beider Basel

Führungscoaching als wirkungsvolle Form der Führungs- und Persönlichkeitsentwicklung – ein Erfahrungsbericht

 

Teil 4 - Produkte des iafob

Strategieentwicklung und -umsetzung

Organisations-Assessment

Design und Entwicklung von Führungsteams

Mitarbeitendenorientiertes Unternehmensmonitoring

Organisationsgestaltung

Change Management

Mitarbeitendenbefragung

Gestaltung von Lohn- und Anreizsystemen

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Konfliktmanagement

 

Teil 5 - Ergänzende Informationen

Verzeichnis der Autorinnen und Autoren

Kurzprofil des Instituts für Arbeitsforschung und Organisationsberatung (iafob)

iafob content rahmen unten